FR | IT

search


Kontakt
maps

Links


De


Fr

Lehrstuhl Doerenkamp-Naef-Zbinden

Im März 2009 wurde an der Universität Genf der erste Lehrstuhl für Alternativmethoden in der Schweiz eingeweiht.
Dank privaten Geldern der Stiftung Doerenkamp und Naef, der SLGV, der SVPA, von Suzanne Wachtl und der LVDACV ist das jährliche Budget von Fr. 300'000.- des Lehrstuhls während fünf Jahren gesichert.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Geschäftsbericht 2011

Im dritten Jahr seiner Tätigkeit schildert Lehrstuhlinhaber Prof. Pierre Cosson die verschiedenen Lehrmethoden und Ausbildungen, die den Studierenden oder Forschenden angeboten werden.

Alternativmethoden unterrichten

Im Rahmen des Lehrstuhls unterrichten wir auf verschiedenen Ebenen Alternativmethoden zu Tierversuchen. Dazu gehören die Sensibilisierung von jungen Studierenden, die Ausbildung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie spezielle Seminare für Fortgeschrittene. Diese Aktivitäten, die wir in den letzten Jahren einführten, wurden dieses Jahr erweitert. »» Mehr

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Geschäftsbericht 2010

Im zweiten Jahr seiner Tätigkeit beschreibt Lehrstuhlinhaber Prof. Pierre Cosson die verschiedenen Lehrmethoden und Ausbildungen, die den Studierenden oder Forschern angeboten werden.

Alternativmethoden unterrichten

Wie werden Alternativmethoden zu Tierversuchen unterrichtet? Das Ziel ändert sich je nach Stand des Studiums: So ist es nützlich, junge Studierende für das Vorhandensein zahlreicher Alternativmodelle anstelle der Verwendung von Labortieren zu sensibilisieren. Studierende, die solche Modelle entwickeln möchten, müssen ihr Doktorat anschliessend in den Labors absolvieren, die derartige Methoden unterrichten. Auf einem fortgeschritteneren Niveau richten wir uns an ein spezialisiertes Zielpublikum und müssen versuchen, spezifische Alternativen zu praktischen Fragen zu finden, die sich im Alltag stellen. »» Mehr


Abonnieren Sie unseren

Alternativmethoden
»» Unterstützung LSCV

»» InterNICHE

»» Epithelix

Universität Genf der erste Lehrstuhl für Alternativmethoden
»» Doerenkamp-Naef-Zbinden